Psychomotorik wird in der Derletalschule als Teil einer ganzheitlichen und umfassenden individuellen Förderung verstanden.

 

Psychomotorik findet ihren Platz bei:

- Bewegungserziehung in der Klasse/bewegter Unterricht

- Spieleangeboten im Rahmen der täglichen Pause

- wöchentlich wechselnden Bewegungslandschaften in unserer Sporthalle

- Motopädische Förderung in Einzelsituationen und Kleingruppen

- sonderpädagogischem Intensivtraining 

- im naheliegenden Förderzentrum E.J. Kiphard

 

Die kindliche Bewegungsfreude und die Motivation der Schülerinnen und Schüler aufgreifend, nutzt die Schule die Psychomotorik zur ganzheitlichen Förderung notwendiger Fähigkeiten und Fertigkeiten.

Derletalschule

René-Schickele-Str. 12

53123 Bonn

 

Tel.: 0228-643435

Fax: 0228-7480129

Aktuelles aus dem Derletal unter LOGINEO NRW