Die Motopädie ist eine Methode zur Behandlung von

- psychomotorischer

- sensomotorischer

- soziomotorischer Auffälligkeiten in den Bereichen der Leistung, der Wahrnehmung und  im Verhalten bei Kindern und Jugendlichen.

 

Zentraler Ansatz ist die Bewegung.

 

Wir freuen uns mit einer eigenen Motopädin an der Schule täglich zahlreiche Bewegungsangebote schaffen zu können. So gestalten wir unter anderem Bewegungspausen, Bewegungslandschaften in der Sporthalle, erlebnispädagogische Angebote und vieles mehr für alle Schülerinnen und Schüler der Derletalschule.

Derletalschule

René-Schickele-Str. 12

53123 Bonn

 

Tel.: 0228-643435

Fax: 0228-7480129

Aktuelles aus dem Derletal unter LOGINEO NRW