„Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“

Die Derletalschule nimmt an der Kampagne „Schule der Zukunft“ des Umwelt- und Schulministeriums NRW teil. Ziel soll es sein, eine Bildung für nachhaltige Entwicklung in den Schulalltag zu tragen. Das heißt, dass sich die Schülerinnen und Schüler in handlungsorientierten und naturnahen Projekten mit zukunftsrelevanten Themen beschäftigen und dabei Verantwortung für ihr Handeln übernehmen.

Ein bereits seit vielen Jahren laufendes Projekt ist unser Schulgarten. Hier wird nicht nur Obst und Gemüse aller Art angepflanzt, geerntet und verspeist, sondern auch der Kompost mit allen seinen helfenden Lebewesen (z.B. der Regenwurm) intensiv erforscht. Die Kinder erfahren hierbei den Zusammenhang zwischen einer schützenswerten Umwelt und ihrer eigenen Gesundheit. Zudem lernen sie bei der gemeinsamen Gartenarbeit und der Erforschung des Bodens Verantwortung füreinander zu übernehmen.

Als Teilnehmer der Kampagne haben wir z.B. die Möglichkeit für unsere Bodenuntersuchungen kostenlos einen Umweltbus zu bestellen, der für unsere Schülerinnen und Schüler viel Material zum Experimentieren zur Verfügung stellt.

 

Derletalschule

René-Schickele-Str. 12

53123 Bonn


Tel.: 0228-643435

Fax: 0228-7480129